gesprochenes und geschriebenes in übersicht

Hier findet ihr aufgelistet meine Publikationen, Vorträge und Interviews (weil man dit so macht in der seriösen Welt... ;-))

Foto: Q Berlin Questions - Sebastian Grabsch
Foto: Q Berlin Questions - Sebastian Grabsch

gesprochen

 

‚Besitz: Alles Meins! ‘, TV-Interview in Streetphilosophy (Arte), Erstausstrahlung: 17.03.2018. (LINK)

 

‚Freiheit‘, Print-Interview im Dossier der WIENERIN, Nr. 231 (Februar 2018). (LINK)

 

‚Internet of Clothes – Mode im Kontext der Digitalisierung‘, Podiumsgespräch im Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin, 19.01.2018. (LINK)

 

‚Identität: Erfinde deine Geschichte‘, TV-Interview in Streetphilosophy (Arte), Erstausstrahlung: 09.12.2017. (LINK)

 

‚Freiheit, digitale Identitäten und Liebe: Dafür brauchen wir heute Philosophie!‘, Online-Interview in Mit Vergnügen, 29.11.2017. (LINK)

 

‚Verkehrswende und Automobilität der Zukunft‘, Vortrag auf Tagung Wirtschaftswissenschaften und sozial-ökologische Transformation, Berlin, 06.11.2017. (LINK)

 

‚Is the future of work a future of no work?’, Vortrag auf Q Berlin Questions, Berlin, 20.10.2017.

 

‚Streetphilosophy‘, Podiumsgespräch auf Frankfurter Buchmesse, Frankfurt, 15.10.2017. (LINK)

 

‚Technik-Kult oder Kulturtechnik?‘, Vortrag auf Digitalwoche Kiel, Kiel, 20.09.2017.

 

‚Transparenz: Zeig Dich‘, TV-Interview in Streetphilosophy (Arte), Erstausstrahlung: 30.05.2017. (LINK)

 

‚Pragmatismus: Sei kein Träumer‘, TV-Interview in Streetphilosophy (Arte), Erstausstrahlung: 02.05.2017. (LINK)

 

‚Liberalismus: Verteidige die Freiheit‘, TV-Interview in Streetphilosophy (Arte), Erstausstrahlung: 27.11.2016. (LINK)

 

‚Der Sinn des Lebens?‘, Vortrag auf III. Tagung für Praktische Philosophie, Salzburg, 02.10.2015.

 

‚Geoengineering – Chancen und Risiken‘, Vortrag bei Deutsche Bahn AG, Abteilung Konzernstrategie, Berlin, 23.01.2015.

 

‚Geoengineering – Science Fiction oder Lösung?‘, Vortrag bei Volkshochschule Frechen, Frechen, 27.11.2014.


geschrieben

 

Ulrich Petschow/Christian Uhle/Heinrich Böing (2018): ‚Mobilitätswende - Die deutsche Automobilindustrie im Umbruch', Studie im Auftrag des Denkwerk Demokratie. (LINK)

 

Christian Uhle (2018): ‚Auf dem Weg zu einer digitalen Vernunft?‘, in: Wissenschaftsblog des HIIG. (LINK)

 

Christian Uhle (2017): ‚Vernunft‘, No.1 der regelmäßigen philosophischen Kolumne ‚Auf einen Keks mit Leibniz‘, in: leibniz – das Magazin der Leibniz-Gemeinschaft (3/2017). (LINK)

 

Christian Uhle (2017): ‚Haben kann man nicht nur Dinge‘, in: postwachstum.de. (LINK)

 

Christian Uhle (2017): ‚Geoengineering: Homo Faber zwischen Hoffnung und Hybris‘, in: ÖkologischesWirtschaften (32), p. 11. (LINK)

 

Christian Uhle (2017): ‚Momo in Zeiten der Digitalisierung‘, in: transform. (LINK)

 

Christian Uhle/Steffen Lange (2017): ‚Digitalisierung für eine sozial-ökologische Transformation?‘, in: ÖkologischesWirtschaften (31), pp. 14-15.

 

Kirsten Meyer/Christian Uhle (2015): ‚Geoengineering and the Accusation of Hubris‘, in: THESys Discussion Paper No. 2015-3. Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin, pp. 1-15. (LINK)

 

Christian Uhle (2014): ‚Hab Dich!‘, Novelle veröffentlicht im Eigenverlag für Freunde und Familie.

 

Christian Uhle (2012): ‚Wanderungen‘, Roman veröffentlicht im Eigenverlag für Freunde und Familie.